grimo auf reisen

die welt liegt uns zu füßen

Islas Balletas

Inseln - übervoll mit Kormoranen und PelikanenDie Islas Balletas liegen ein paar Kilometer vor Pisco im Meer. Und wer sie bei einem Peru-Besuch links liegen laesst, hat etwas verpasst. Man faehrt frueh morgens mit einem Boot raus, vorbei an der Wuestenlandschaft der Halbinsel Paracas, auf der es nach Auskunft unseres Guides nie regnet, und umkurvt dann die Inseln, die randvoll mit abertausenden Kormoranen, hunderten Seeloewen und einigen kleinen Humboldt-Pinguinen sind. Wer mehr wissen will, muss warten, bis ich die entscheidenden Fotos hier einstelle.

Fuer die Tour mit Hin- und Rueckfahrt nach Pisco haben wir 40 Soles bezahlt.

Inseln - Heimat kleine Humboldt-Pinguine

Inseln - Strandbucht für Seelöwen

Inseln - Reiseziel für Linde und Kati

Leave a Reply

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

%d Bloggern gefällt das: