grimo auf reisen

die welt liegt uns zu füßen

Schlagwort: Museum

Der rote Bulli – Kunst in Düsseldorf (1 + 2)

Man kann in Düsseldorf tatsächlich in der Altstadt ein Alt trinken. Kann man. Muss man aber nicht. Man kann genausogut seine Zeit in den zahlreichen Museen vertrödeln. Erst recht, wenn gerade ein Kunstfestival wie die Quadriennale läuft. Dabei unterscheidet sich die Qualität der Ausstellungen auf den ersten Blick nicht unbedingt von der sonstigen Zeit. Aber […]

Kunst in Costa Rica – und eine echte Kokosnuss

Und gleich noch eine Zeitreise aus meinem frisch digitalisierten Videoarchiv. Eine Zeitreise, die mit einer echten Reise verbunden ist. 1991 drehte ich mit meiner Studienkollegin Nicola Stroux in Costa Rica das Dokumentarvideo „Kaffee Bilder Kunst Bananen“ über zeitgenössische Kunst in dem kleinen Land in Zentralamerika. Ich war damals insgesamt zwei Monate vor Ort, lernte fast […]

Lima III

Wie kommt man durch diese Megalometropel? Ganz einfach. Man fragt jemanden, der sich auskennt. Zum Beispiel Christian, den netten Typen vom Hostal. Der verraet uns, dass es zum museo nacinal de la arqueologia einen fast direkten Bus gibt: Die Linie 28. Mir war bisher gar nicht aufgefallen, dass die Linien tatsaechlich numeriert sind. Ich hatte […]

Barcelona – ein Kurztrip

Barcelona: Manchmal ist Holger richtig klasse. Da erzählt man ihm, dass man einen Kurztrip nach Barcelona plant und schon ist er dabei. Dass Barcelona richtig klasse ist, weiß ich spätestens seit einem Austauschsemester im Jahr 1993. Dass es sich aber auch Rollifahrern als sehr angenehmes Ausflugsziel präsentiert, hatte ich bisher nur vermuten können. Mit dem […]